Download e-book for kindle: Altruismus - "zwischen Natur und Kultur" - ein by Susanne Müller

By Susanne Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, word: 1,7, Freie Universität Berlin (Fachbereich: Erziehungswissenschaf), Veranstaltung: „Wer oder was once bestimmt unser Verhalten“ - Der Aufbau des Verhaltens im Miteinander von Natur und Kultur, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Die Fähigkeit zur „Unmenschlichkeit“ ist ein Gattungsmerkmal des Menschen.“1.) und Goethe beschrieb sein Idealbild folgendermaßen: „edel, hilfreich und intestine sei der Mensch, denn das allein unterscheidet ihn von allen anderen Wesen, die wir kennen“. Der ersten Aussage kann nicht widersprochen werden, denn in den Nachrichten ist täglich von Kriegen und Folter die Rede, aber auch die Todesstrafe, welche auch heute noch in vielen Ländern an der Tagesordnung ist, zeigen dem Menschen seine „Unmenschlichkeit“ auf. Aufgrund des rasanten Fortschrittes der Technologie fällt es dem Menschen leichter als jedem anderen Lebewesen, die eigene artwork zu reduzieren. Ein Ergebnis der komplexen Kultur ist das Mitgefühl mit anderen, in vielen Ländern gelten jedoch unterschiedliche Regeln und Normen und überall werden diese auch gebrochen. Die Möglichkeit, Altruismus aus der Perspektive der faith zu erklären, welche einen großen Anteil an den heutigen ethischen Normen beinhaltet, werde ich verzichten, da es den Rahmen sprengen würde. Doch wie weit ist die Forschung heute? Ist die menschliche Spezies von Natur aus intestine und nur die Gesellschaft macht sie böse, wie auch es schon Rousseau zu demonstrieren versuchte oder haben die Soziobiologen recht, nach denen „das Schlechte“ bereits in den Genen steckt? In erster Linie handelt der Mensch nach seinen eigenen Interessen und unterscheidet sich dabei nicht vom Tier, dessen ungeachtet hat er die Fähigkeit, sein Handeln zu reflektieren und zu korrigieren. Gibt es den „echten“ Altruisten oder ist das eine idealisierte Vorstellung, damit sich der Mensch doch vom Tier abhebt? Auf den nachfolgenden Seiten beschäftige ich mich mit den Thesen der Soziobiologie über Altruismus. Sie vertritt die Auffassung, dass altruistisches Verhalten letztendlich quick immer der Antrieb des Egoismus ist, um die eigene health zu stärken, wobei Gene natürlich nicht intentional handeln. Im zweiten Teil beschäftige ich mich mit der Sonderstellung des Menschen, der als einziges Wesen in der Lage ist, sich sein Handeln bewusst zu machen und gegebenenfalls zu ändern. Doch warum wird altruistisch gehandelt und welche Rolle spielt Kultur dabei? Zum Schluss wende ich mich dem Gefangenendilemma zu und seiner Entwicklung zu einer evolutionär stabilen Theorie.

1.) Winkler und Schweikhardt, zit. nach Wuketits 2001, S.12.

Show description

Read or Download Altruismus - "zwischen Natur und Kultur" - ein soziobiologischer Ansatz (German Edition) PDF

Similar education theory books

Download e-book for iPad: World Bank Financing of Education: Lending, Learning and by Phillip W. Jones

In line with specified research of hundreds of thousands of exclusive international financial institution records, this booklet demonstrates that the area financial institution lies on the centre of the key alterations in worldwide schooling of our time. It outlines the evolution of global financial institution lending rules in schooling, and assesses the coverage influence of the Bank's academic tasks, taking a look at the way it has: formed the industrial and social regulations of many governments, together with regulations that have an effect on schooling been an influential proponent of the fast growth of formal schooling platforms all over the world, financing a lot of that growth been instrumental in forging these rules that see schooling as a precursor to modernisationserved as a big purveyor of Western principles approximately how schooling and the economic climate are, or could be, comparable.

New PDF release: Classroom Management: Sound Theory and Effective Practice

Educators desire a stability among self-discipline concept and its perform within the lecture room. this can be specifically very important in modern-day academic weather, with its elevated calls for for instructor responsibility. Tauber has designed this ebook for either people who are new to educating and people who are already professional lecturers yet who've had little, if any, coursework in self-discipline.

Die Bildungsideale von Basedow und Humboldt im Vergleich - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, be aware: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Klassiker der Pädagogik, Sprache: Deutsch, summary: In der folgenden Ausarbeitung werde ich die Bildungsvorstellungen von JohannBernhard Basedow (1724 – 1790) und Wilhelm von Humboldt (1767-1835) näherbetrachten.

Gestaltung und Einsatz von Serious Games zur Förderung der - download pdf or read online

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, word: 1, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Das huge Wachstum der Nutzung von Computerspielen in den vergangenen Jahren führte unter anderem zu einer starken Zentrierung des Interesses in den Bereichen der Erziehungswissenschaften.

Extra info for Altruismus - "zwischen Natur und Kultur" - ein soziobiologischer Ansatz (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Altruismus - "zwischen Natur und Kultur" - ein soziobiologischer Ansatz (German Edition) by Susanne Müller


by Kevin
4.0

Rated 4.61 of 5 – based on 50 votes